JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Aktuelles

28.02.2020

AUSVERKAUFT: Räuber Hotzenplotz am 01.03.20

Für die Veranstaltung im Volksbad Jena gibt es keine Karten mehr.


mehr
20.12.2019

Neu im VVK: Nacht der Gitarren 2020

Ab sofort sind Tickets für die Nacht der Gitarren am 04.11.2020 im Volksbad Jena erhältlich.


mehr
13.12.2019

Neu im VVK: Termine für die ganze Familie

Ab sofort sind nicht nur alle Kinderveranstaltungen des Volksbades Jena für das 1. Halbjahr 2020 im Vorverkauf, sondern auch ein neues Konzert.


mehr
14.11.2019

Neu im Vorverkauf: Katrin Sass

Karten für das Konzert am 14.05.2020 sind ab sofort in der Jena Tourist-Information erhältlich.


mehr
04.11.2019

Abgesagt: Kaiser Quartett am 12.12.2019

Das Konzert mit dem Kaiser Quartett im Volksbad Jena muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.


mehr
24.10.2019

Neu im Vorverkauf: Akkordeonale 2020

Karten für das Konzert am 26.04.2020 können ab sofort in der Jena Tourist-Information erworben werden.


mehr
21.08.2019

Neues Programmheft erhältlich

Volksbad und Volkshaus Jena präsentieren ihr neues gemeinsames Programmheft für das 2. Halbjahr 2019.


mehr
Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01
Social Media
Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl
JenaKultur