JenaKultur
Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Programm des Volksbades Jena im 2. Halbjahr steht!

Vorverkaufsstart am 13. Juli 2022

Musiker mit Blasinstrumenten ©Fanfare Ciocarlia

Endlich wieder Kultur! Wir freuen uns, heute das restliche Programm des zweiten Halbjahres 2022 des JenaKultur-Veranstaltungshauses Volksbad Jena veröffentlichen zu können. Der Vorverkauf der nachfolgenden Veranstaltungen startet am Mittwoch, 13. Juli 2022 um 10 Uhr. Tickets können dann in der Jena Tourist-Information (Tel. 03641 49-8060, tickets@jena.de) erworben werden. Das Programm setzt sich wie gewohnt aus Konzerten verschiedener Genres für Erwachsene und Kinderveranstaltungen zusammen.

Alle weiteren Informationen sowie Preise finden Interessierte auf der Webseite des Volksbades: www.volksbad-jena.de. Der Zutritt erfolgt unter der am Veranstaltungstag geltenden Covid19-Regel. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Voraus.

-------------------------------------------------

07.10.2022 | 20 Uhr | Volksbad Jena | Nils Petter Molvær Quartet
Nils Petter Molvær gehört zu den prominentesten Vertretern inmitten eines elektroakustischen Jazz-Hybriden, der seit den 1990ern zu einem eigenen Genre gewachsen ist. Innerhalb dieses Feldes, das zuweilen auch als „Future Jazz" oder "Nu Jazz“ bezeichnet wird, ist der norwegische Komponist sowohl Pionier als auch Veteran, war er doch einer der ersten Jazzmusiker, der die aufkommenden digitalen und elektronischen Tendenzen um das Jahr 2000 herum in sein Schaffen einbezog. Mit seinem signifikanten Sound, der melancholische Trompetenklänge mit dynamischen elektronischen Geräuschkulissen zusammenbringt, hat Molvær Schwergewichtsstatus erreicht, dem Genre einen Weg vorwärts in ein neues Zeitalter zu ebnen, wobei der Weg seiner Jazz-Vergangenheit verbunden bleibt. Sein jüngstes Release Stitches steht dem in nichts nach. Durch seine Unerschrockenheit im Erkunden neuer Sounds und Emotionen zeigt Molvær einmal mehr, dass der Jazz nicht nur eine Zukunft hat, sondern dazu noch eine, die sowohl strahlend als auch aufregend ist. Neben seiner Tätigkeit als Trompeter und Komponist ist Molvær ebenso bewährter Bandleader mit der Begabung, die besten Musiker:innen für die Besetzung seiner verschiedenen musikalischen Teams auszuwählen, in denen er sie mit genau der richtigen Mischung aus fester Struktur und Flexibilität ausstattet, die für die Fähigkeiten jeder Einzelnen ebenso wie für das Projekt als großes Ganzes förderlich ist.

Besetzung: Nils Petter Molvaer: Trompete // Jo Berger Myhre: Bass // Erland Dahlen: Schlagzeug // Johan Lindström: Gitarre, Pedal-Steel-Gitarre

Das Konzert findet in Kooperation mit der Jazzmeile Thüringen statt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nilspettermolvaer.com sowie www.volksbad-jena.de.

Tickets:

VVK: 21 € | VVK erm: 18 €
AK: 24 € | AK erm: 21 €

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

----------------------------------------------

09.10.2022 | 10 Uhr | Volksbad Jena | Theater im Palais: Das tapfere Schneiderlein
„Sieben auf einen Streich!“ ruft das Schneiderlein aus, nachdem es sieben Fliegen auf einmal mit seiner Fliegenklatsche erwischt hat. Begeistert stickt es dies auf seinen Gürtel, sodass jeder von seiner Heldentat es lesen kann. Voller Tatendrang und Appetit auf leckeres Mus begibt sich das Schneiderlein auf die Reise zum König, um ihn um etwas Mus aus seinem Vorrat zu bitten. Am Hof findet gerade ein Wettbewerb um den stärksten Mann der Welt statt. Der Sieger darf die schöne Prinzessin heiraten. Das Schneiderlein will um jeden Preis das Herz der Prinzessin gewinnen. Doch bis dahin muss es noch viele Mutproben bestehen.

Es spielen: Sabine Henn, Heinrich Kus, Jens Kretzschmar // Autor: Anne Kotula // Regie: Heinrich Kus
Für Kinder ab 3 Jahren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.theaterimpalais.de sowie www.volksbad-jena.de.

Tickets:
Erwachsene: 5 € | Kinder: 3 €

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

-------------------------------------------------

18.11.2022 | 20 Uhr | Volksbad Jena | Fanfare Ciocarlia
Im Jahr 1997 entschlossen sich 12 Musiker in Zece Prăjini (Rumänien) mit einer Druckwelle aus Tuben und Hörnern sowie wilden Kakophonien aus Trompeten und Saxophonen die Welt zu erobern. Fanfare Ciocarlia war geboren! Entfesselte Blasmusik mit aller Wucht in die Welt zu tragen, das war die Idee. Der Rest ist Geschichte. 25 Jahre im Dienste osteuropäischer Blasmusikkultur zur Verbreitung von Lebensfreude rund um den Planeten. Ihr unverwechselbarer Stil und ihr beispielloses Talent, Roots-Musik vom Balkan mit Jazz, Pop- und Rockmusik zu veredeln, Blasmusik mit einer absurd anmutenden Präzision und Geschwindigkeit zu interpretieren, hat ihnen zu Kultstatus in der Musikszene von Punk bis Klassik verholfen. Zweieinhalb Dekaden und zehn Studioalben später steht Fanfare Ciocarlia auf der Spitze des Blasmusik-Olymps, als eine Pandemie die Welt in Schockstarre versetzt. Und noch während die Welt in planloser Starre innehielt, wurden Fans weltweit aktiv und ermöglichten mit ihrer finanziellen Unterstützung und unzähligen Mut spendenden Nachrichten die lang geplanten Studioaufnahmen. „IT WASN'T HARD TO LOVE YOU“ ist eine musikalische Ode an alle Fans von Fanfare Ciocarlia und erweitert die Geschichte der Band um ein neues musikalisches Kapitel. Möge die Musik den Menschen ein Lächeln auf die Gesichter zeichnen, Freude spenden und den Soundtrack für durchtanzte Nächte liefern!

HINWEIS: Das Konzert findet ausschließlich als Stehkonzert statt. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fanfare-ciocarlia.com sowie www.volksbad-jena.de.

Tickets:
VVK: 18 € | VVK erm: 15 €
AK: 21 € | AK erm: 18 €

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

-------------------------------------------------------

19.11.2022 | 14:30 & 16:30 Uhr | Volksbad Jena | Wirbel.Wind.Konzert: Zwischen Tag und Traum
Diese musikalische Geschichte handelt von einem Ritter, der den Armen hilft. Alle halten ihn für mutig, doch im Innern fürchtet er sich manchmal schrecklich. Eines Tages hört er beim Ausritt mit seinem Pferd ein fürchterliches Brüllen ganz in der Nähe. Als er sich umdreht, entdeckt er einen riesigen Drachen direkt hinter sich: „Du lieber Schreck, träum‘ ich oder wach‘ ich…?“ Der Drache besitzt auch noch magische Fähigkeiten. Er kann Gedanken lesen, was dem Ritter nur noch mehr Angst einflößt. Als ihn der Drache auffordert, in den Sumpf zu reiten, um dort jemandem aus einer sehr misslichen Lage zu helfen, ringt der Ritter mit seiner unheimlichen Angst. Wie schafft es der Ritter seine Angst zu überwinden.

Eine zauberhafte Sage vom Kinderkultur Thüringen e.V. mit Musik aus 4 Jahrhunderten für Bariton, Flöte, Virginal und Harfe. Für Kinder ab 4 Jahren.

Besetzung: Kathrin Bonke: Flöte, Moderation, Konzept // Tim Stekkelies: Bariton // Daniell Fourie: Harfe und barockes Tasteninstrument

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kinderkultur-thueringen.de sowie www.volksbad-jena.de.

Tickets:
Erwachsene: 5 € | Kinder: 5 €

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

----------------------------------------------

08.12.2022 | 20 Uhr | Volksbad Jena | Quadro Nuevo: Das Weihnachtskonzert
Erinnerungen an die eigene Kindheit. Draußen die Winterluft, drinnen der Kerzenduft. Bratäpfel schmoren im Ofen. Klänge der freudigen Erwartung. Quadro Nuevo spielt Weihnachtslieder. Ungewohnt und doch vertraut. Bekannte und selten gehörte Stücke werden von den vier Virtuosen charmant interpretiert. Einzigartig, filigran, gefühlvoll. Mit Liedern wie „Es ist ein’ Ros’ entsprungen“, „Maria durch ein’ Dornwald ging“ und „Die dunkle Nacht ist nun dahin“ blickt Quadro Nuevo zurück in die Jahrhunderte und setzt des Menschen Suche nach Trost und Liebe musikalisch um. Das akustisch-instrumentale Quartett spielt zur Vorweihnachtszeit eine sehr persönliche Auswahl an stimmungsvollen Melodien. Ein besonderes Konzert in der vierten Jahreszeit! Quadro Nuevo tourt seit 1996 durch die Länder der Welt und gab über 3.000 Konzerte. In dieser Zeit hat das Ensemble eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Sie ist geprägt von der europäischen Spielform des Tangos, der leidenschaftlichen Liebe zum Instrument und von großer Spielfreude. Alle Alben von Quadro Nuevo wurden mit dem Deutschen Jazz Award ausgezeichnet und kletterten in die Top 10 der Jazz- und Weltmusik-Charts. Darüber hinaus erhielt das Quartett zwei Mal den ECHO und eine Goldene Schallplatte.

Besetzung: Mulo Francel: Saxophone, Klarinetten, Mandoline // D.D. Lowka: Kontrabass, Percussion // Andreas Hinterseher: Akkordeon, Bandoneon, Trompete // Tim Collins: Vibraphon

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.quadronuevo.de sowie www.volksbad-jena.de.

Tickets:
VVK: 21 € | VVK erm: 18 €
AK: 24 € | AK erm: 21 €

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

Social Media
Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig
JenaKultur