JenaKultur
Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Jana Gründig

Neu im VVK: 07.12.2022 | Volksbad Jena | Fjarill: Poësi

„Poësi“ verbindet tieftraurige und traumschöne Lyrik mit einer ganz eigenen Klangwelt.

2 Musikerinnen im Portrait ©Anne De Wolff

Welche Kraft entfaltet das gesprochene Wort? Welche Magie entsteht, wenn wir uns zwischen den Sprachen und der Zeit bewegen? Und welche Gedanken und Gefühle kommen hinzu, wenn sich Text und Musik verbinden? All diese Fragen beantworten Fjarill auf ihrem neunten Album „Poësi“ und in ihrem gleichnamigen musikalisch-literarischen Programm, das mit Schauspieler Andreas Grötzinger ausgearbeitet wurde.

„Poësi“ verbindet tieftraurige und traumschöne Lyrik von Nelly Sachs und Pär Lagerkvist mit einer ganz eigenen vielschichtigen Klangwelt zwischen Folk, Pop, Jazz und Klassik. Die schwedische Sängerin und Pianistin Aino Löwenmark wandelt gemeinsam mit der südafrikanischen Violinistin Hanmari Spiegel so kunstvoll zwischen damals und heute, bis eine absolut zeitlose Magie entsteht. Poesie eben.

Besetzung: Aino Löwenmark (Piano, Gesang), Hanmari Spiegel (Geige, Gitarre, Gesang)

 

www.fjarill.de

 

Tickets:

VVK: 18 €

VVK erm: 15 €

AK: 21 €

AK erm: 18 €

 

Der Vorverkauf läuft über die Jena Tourist-Information (03641 49-8060, tickets@jena.de). Der Zutritt erfolgt unter der am Veranstaltungstag geltenden Covid19-Regel. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Voraus.

 

Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Social Media
Kontakt
Volksbad Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8300
Fax +49 3641 49-8005
volksbad@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Jana Gründig
JenaKultur